THT / Welle / Selektive

Auch wenn heutzutage größtenteils die SMD-Bestückung die konventionelle THT-Bestückung ersetzt, gibt es immer noch Bauteile wie z.B. Steckverbinder, Spulen oder große Kondensatoren, bei denen auf eine bedrahtete Bestückung nicht verzichtet werden kann. Anders als bei der SMD-Bestückung werden die Bauteile durch die Kontaktlöcher in die Leiterkarte gesteckt und anschließend je nach vorheriger Absprache mit dem Kunden per Wellenlötung (Schwalllötung), Selektivlötung oder Handlötung verarbeitet.

Der Prozessablauf der THT-Fertigung bei a.p. microelectronic

Die THT-Bestückung erfolgt bei a.p. microelectronic entweder durch Laser-geführte Bestückungstische oder per Hand auf modernsten Fertigungslinien durch ausgebildetes Fachpersonal. Hier sind sowohl reine THT- sowie Mischbestückungen möglich. Alle Gerätschaften sind selbstverständlich auf dem aktuellsten Stand und werden regelmäßig gewartet. Somit wird eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Bestückung gesichert.

• RoHs konform seit 01.07.2007
THT/ Welle/ Selektive
THT / Welle/ Selektive