Verguss und Lackierung

Lackier- und Vergussanlage

Viele elektronische Baugruppen müssen, besonders im Automotive-Bereich, starken Umwelteinflüssen standhalten und trotzdem fehlerfrei Funktionieren. Unter diesem Aspekt bietet es sich oftmals an, Leiterplatten durch Verguss oder Lackierung vor den Umwelteinflüssen zu schützen, damit die Funktionsfähigkeit der Baugruppe erhalten bleibt.

Da wir eine Lackier- und Vergussanlage in unseren Produktionsprozess integriert haben, können wir Ihnen zusätzlich zur Entwicklung und Produktion Ihrer Baugruppe den Dienst einer Tauchlackierung oder eines Vergusses anbieten.
Bei der Tauchlackierung wird die gefertigte Baugruppe durch einen Lackierautomaten in ein Bad mit Schutzlack getaucht. Hierbei kann entweder die gesamte Leiterplatte oder auch nur ein Teil davon lackiert werden. Nach entsprechender Trockenzeit im Trockenschrank oder bei Raumtemperatur ist die Leiterkarte entsprechend geschützt.

Als Alternative bieten wir den Verguss mit einer 1- oder 2-Komponenten-Vergussmasse an. Hierbei wird in unserem Haus zwischen zwei Fertigungsverfahren unterschieden:

  • Die Vergussmasse wird direkt auf der Leiterplatte aufgebracht
  • oder die Baugruppe wird komplett in einem Gehäuse vergossen.